Bereits zum 6. Mal fanden die Basler Berufsmeisterschaften für Elektroinstallateure EFZ des VBEI statt.

Die besten Elektriker aus Basel kämpften an der muba live um den Basler Meistertitel. 7 Elektroinstallateur EFZ-Lernende kämpften während 2 ½ Tagen um den Sieg des Basler Elektro-Meister. Die sieben jungen Elektroinstallateure stellten sich den Herausforderungen wie Beleuchtungsinstallationen, Wintergartensteuerung und Siemens-Logosteuerungen, die sie in einer bestimmten Zeitspanne bewältigen mussten und kämpften damit um die Qualifikation für die Regionalmeisterschaften, die 2012 in Pratteln stattfinden.

 

Spannung live erleben: dies war auch das Motto der muba rund um den VSEI-VBEI-VBLEI-Stand der Elektriker und höchste Spannung und Wettkampfstimmung live vor Ort zu erleben. Dazu gab es bei den Elektrikern spannende und erlebnisreiche Games mit Strom und Elektrizität.

 

Rangliste:

 

1. Rang: John Tester, K. Schweizer AG
2. Rang: Rexha Zejnulla, ETAVIS Kriegel + Schaffner AG
3. Rang: Nicola Schneider, K. Schweizer AG
4. Rang: Elezi Bekim, ETAVIS Kriegel + Schaffner AG
4. Rang: Andreas Kupferschmidt, Jungo AG
4. Rang: Nemanja Miltutinovic, swisspro NW AG
4. Rang: Armin Sabanovic, K. Schweizer AG

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Der Verband Basler Elektro-Installationsfirmen wünscht zu den bevorstehenden Lehrabschlussprüfungen allen sieben Teilnehmern viel Glück und Erfolg.

Hier sehen Sie noch mehr Bilder…

Blog

 

22.04.2012